YoYo Games Talk über die Unterstützung von GameMaker Studio 2 Switch und mehr - Siliconera

YoYo Games Talk über die Unterstützung von GameMaker Studio 2 Switch und mehr

GameMaker Studio 2 wurde angekündigt, Nintendo Switch Anfang dieses Jahres neben Spielen wie Undertale für die Plattform angekündigt werden. Kürzlich hat sich James Cox, der Geschäftsführer von YoYo Games, zu einem Interview zusammengesetzt, bei dem er darüber sprach, wie die Unterstützung für den Switch begann, wie einfach Portierungsspiele sind und wie die Zukunft aussehen sollte. [Vielen Dank, Nintendo Alles!]

Hier sind die Highlights:

Wann begannen die Diskussionen mit Nintendo über die Unterstützung von Switch?

James Cox, General Manager: "Wir haben unsere Zusammenarbeit mit Nintendo vor der GDC im März dieses Jahres angekündigt. Anfang 2017 gab es eine Menge hinter den Kulissen mit einer kleinen Anzahl von vertrauenswürdigen Entwicklern und Nintendo, um uns zu diesem Punkt zu bringen. "

Wie einfach ist es, Spiele, die mit dem Motor gemacht wurden, auf Nintendos Konsole zu bringen?

Cox: "Mit GameMaker Studio 2 können Entwickler ihre Spiele aus GameMaker mit einer einzigen Code-Basis auf viele Plattformen einschließlich Desktop, Web, Mobile und Konsole exportieren. Als wir am 9. August die Open Beta von Nintendo Switch starteten, erfuhren wir von Entwicklern, dass ihre Spiele innerhalb weniger Stunden nach der Freigabe für einen Zugriff auf einem Nintendo Switch-Gerät laufen würden. "

Wie war der Empfang von Entwicklern, die derzeit mit GameMaker Studio 2 arbeiten oder daran gedacht haben, als sie erfuhren, dass Sie die Switch-Unterstützung hinzugefügt haben?

Cox: "Der Empfang war unglaublich. Wir hatten jeden Tag Anfragen von unserer Community, bevor wir den Nintendo Switch-Export ankündigten. Nachdem wir die Partnerschaft bekannt gegeben hatten, haben sich über 1.400 Entwickler angemeldet, um Informationen zu erhalten, und viele von ihnen wollten unbedingt in frühe Zugriffsversionen einsteigen. Wir sind sehr glücklich darüber, wie es dazu gekommen ist. "

Mehr und mehr Titel von unabhängigen Entwicklern werden jede Woche auf Switch veröffentlicht und veröffentlicht. Was machst du mit der Indie-Szene auf Switch? Glauben Sie, dass das System langfristig weiterhin eine lebendige Plattform für kleinere Entwickler sein wird?

Cox: "Ja, die Nintendo Switch Konsole ist bereit, ein lebendiger Teil der Indie-Entwickler-Szene zu werden. Für viele der Indies in unserer Gemeinschaft ist es ein Streben nach ihnen, etwas, auf das man zielen sollte, fast ein Goldstandard, es geschafft zu haben. Oft hören wir Entwickler, wie sie nicht glauben können, dass sie den Traum vom Nintendo Switch erfüllen können. Während wir viele weitere Indie-Spiele auf der Nintendo Switch-Plattform sehen werden, werden diese immer noch die Besten sein, da Nintendo weiterhin für die Qualitätskontrolle sorgt. Der GameMaker-Export zu Nintendo Switch hat es zu einem realisierbaren Traum für Indies gemacht, ihre Spiele auf den Nintendo Switch zu bekommen, aber für jeden, der dies tut, wird es für sie ein großer Erfolg bleiben. "

Wenn Minit jetzt ausverkauft ist und Undertale bereits angekündigt hat, dass es in Kürze erscheinen wird, können wir erwarten, dass in Kürze weitere Titel, die in GameMaker Studio 2 veröffentlicht wurden, für Switch angekündigt werden?

Cox: "Ja, Hyperlicht DrifterDas Release-Fenster wurde ebenfalls angekündigt. Im Anschluss an die Nintendo-Ankündigung bei der GDC, die geht Bruchlandschaften und Nidhogg 2 um ihre Veröffentlichungstermine bekannt zu geben. Ich würde erwarten, dass es eine kurze Lücke geben wird, bevor wir die Entwickler sehen, die die Closed Beta und dann die Open Beta nutzen, insbesondere im Vorfeld der Winterferien. "

Das vollständige Interview finden Sie hier.

Schau das Video: Meine Gedanken zu Game Maker Studio 2

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: