PS4 Firmware 5.50 wurde veröffentlicht, Gerüchte sagen 5.05 Webkit Exploit funktioniert noch

PS4 Firmware 5.50 wurde veröffentlicht, Gerüchte sagen 5.05 Webkit Exploit funktioniert noch

Sony hat vor ein paar Stunden Firmware 5.50 veröffentlicht. Die Liste der neuen Funktionen für diese Firmware ist ziemlich groß, einschließlich der Unterstützung für benutzerdefinierte Hintergrundbilder, schnelle Menüänderungen, Änderungen an Benachrichtigungen und bessere Möglichkeiten zum Filtern und Organisieren von Inhalten aus der Bibliothek.

Der offizielle Playstation-Blog hat eine gute Zusammenfassung dessen, was diese neue Firmware hinzufügt.

Für die Szene ist natürlich entscheidend, ob der kürzlich veröffentlichte 5.0x Webkit-Exploit noch funktioniert. Frühe Gerüchte sagen, dass ja, es tut, aber das würde noch von einigen verifizierten Hackern bestätigt werden müssen, um 100% sicher zu sein. Und um klar zu sein, ein Usermode-Einstiegspunkt wie ein Webkit-Exploit ist schön, aber nur der erste Schritt zur vollen Kontrolle über das Gerät: Ein Kernel-Exploit ist erforderlich, um die Konsole vollständig gehackt zu betrachten, und kein Hacker hat dies behauptet sie würden zu dieser Zeit einen solchen Exploit für 5.xx veröffentlichen.

Unabhängig davon ist der Ratschlag für Leute, die erwarten, ihre PS4 zu hacken, immer so niedrig wie möglich zu bleiben. Es ist leicht zu aktualisieren, wenn es benötigt wird, aber es ist unmöglich, ein Downgrade durchzuführen.

Quelle: PS4FWBot

Schau das Video: PS4 Firmware Update – Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: